Rothenburger Sommerfest am 05.08.2016 und 07.08.2016

Einmarsch der Vereine

Zum diesjährigen Rothenburger Sommerfest wurde unser Verein eingeladen einen kleinen Programmteil zum Auftakt Aufzuführen.

Mit insgesamt 9 Hunden und einigen Helfern wurde dies realisiert. 

Dabei wurden alle Hunde auf der Bühne kurz vorgestellt und anschließend ein kleines Schautraining mit 6 Hunden durchgeführt. Dabei präsentierten sich die Hunde trotz der beeindruckenden Kulisse sehr gut. Die Bürgermeisterin Frau Böhm begrüßte dabei einige Hunde.

Danach gab es von jedem Hund noch einen kleinen Soloteil, bevor sich die Hunde verabschiedeten.

Es war ein sehr gelungener Auftritt und wir können sagen, dass sich das Training ausgezahlt hat. Auch wenn einige Hunde anfangs vom Spielmannszug doch sehr beeindruckt waren, konnten sie sich im weiteren Verlauf etwas entspannen und zum Teil noch einen Moment am traditionellen Bieranstich teilnehmen.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und dem Martinshof Rothenburg, der uns die Möglichkeit gab die Hunde auf dem Hotelparkplatz im Auto zu sichern, damit die Hunde in geschützter Umgebung den traditionellen Donnerschlag gut verkraften konnten.

 

Umzug

Am Sonntag fand der traditionelle Umzug statt, an dem wir diesmal mit einem bunt geschmückten LKW teilnahmen. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre, bei dem Hunde und Hundeführer immer wieder mit schwierigen Wetterbedingungen (besonders bei großer Hitze) zu kämpfen hatten, wollten wir es auf diesem Wege versuchen allen etwas angenehmer zu gestalten.

Diese Entscheidung erwies sich als richtig, denn die Hunde hatten viel Schatten und konnten, dadurch, dass sie jeweils nur zu einer Seite hinausschauten die visuellen Eindrücke weitaus besser verarbeiten.

Auch den teilnehmenden Mitgliedern sollte es nicht schlecht gehen, sodass es erstmals auch während dem Umzug ein kühles Getränk gab und eine entspannte Athmosphäre entstand.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Bergmann, der uns während der Vorbereitung und dem Umzug mit seinem LKW und seiner Tatkraft so unterstützte!

Vielen Dank auch noch einmal an alle Mitglieder und Helfer, die das Sommerfest während der Planung, der Vorbereitung und Umsetzung so tatkräftig unterstützten!                       

 

Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen!